NETWORTH

Was Survivor Gewinner mit ihren Million Dollar Preisen getan haben

Was Survivor Gewinner mit ihren Million Dollar Preisen getan haben

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Wenn Sie immer noch die beliebte CBS-Reality-Serie Survivor sehen, wissen Sie, dass Mike Holloway gerade zum 30th Gewinner des Preises der Show 1 Million Dollar. Nachdem Onkel Sam seine Kürzung erhalten hat, nehmen die Gewinner $ 580.000 mit nach Hause, was etwas mehr als die Hälfte dessen ist, was sie tatsächlich gewinnen. Die Show ist seit 2000 in der Luft (zwei Saisons pro Jahr), also haben sicherlich einige der Gewinner ihre Gewinne mit Bedacht verwendet und werden super reich, oder? Hier sind 10 Beispiele dafür, was Survivor-Gewinner (und einige, die nicht gewonnen haben) mit ihrem Geld gemacht haben.

Richard Hatch - Gewinner - Überlebender: Borneo: Hatch war der erste und ist der bekannteste Gewinner von Survivor. Er wich Steuern auf seine Gewinne aus und diente 51 Monate im Gefängnis. Richard Hatch hat ein Nettovermögen von $200,000.

Theo Wargo / Getty Images

Tyson Apostol - Sieger - Überlebender: Blut gegen Wasser: Apostol hat in der 27. Staffel gewonnen und hat den Großteil seines Geldes bereits verbrannt. Tyson Apostol hat ein Vermögen von $250,000.

"Boston" Rob Mariano - Gewinner - Survivor: Redemption Island: "Boston" Rob erschien in vier Staffeln von Survivor und gewann in der 22. Staffel. Er wurde ein TV-Profi und ein professioneller Pokerspieler. Rob Mariano hat ein Nettovermögen von 1,3 Millionen Dollar.

Amber Brkick Mariano - Sieger - Überlebender: Alle Sterne: Amber heiratete Boston Rob und nahm auch an Survivor: The Australian Outback teil. Amber Brkick Mariano hat ein Nettovermögen von 1,3 Millionen Dollar.

Elisabeth Hasselbeck - Survivor: Das australische Outback: Hasselbeck hat Survivor nicht gewonnen, aber sie hat die TV-Serie The View und Fox & Friends co-hosting. Elisabeth Hasselbeck hat ein Vermögen von 12 Millionen Dollar.

Candace Smith - Überlebender: Tocantins: Smith hat auch keinen Überlebenden gewonnen, ist aber ein Vorbild für The Price is Right und hat ebenso gut geübt wie das Gesetz. Candace Smith hat ein Nettovermögen von 1,5 Millionen Dollar.

Johnny Fairplay - Überlebender: Pearl Islands: Fairplay beendet 3rd auf Survivor und war der 1st über eine andere Saison abgewählt. Er ist ein professioneller Wrestler. Johnny Fairplay hat ein Nettovermögen von $500,000.

Russell Hantz - Survivor: Helden gegen Bösewichte: Hantz ist einer der größten Bösewichte in Survivor Geschichte und beendete als der Vizemeister. Hantz besitzt eine eigene Ölgesellschaft. Russell Hantz hat ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar.

Ethan Zohn - Gewinner - Survivor: Afrika: Zohn nutzte sein Preisgeld, um Grassroot Soccer zu gründen, eine gemeinnützige Organisation, die afrikanischen Kindern hilft.

Earl Cole - Gewinner - Überlebender: Fidschi: Cole gründete die Perthes Kids Foundation, eine Non-Profit-Organisation. Er gründete auch A-Frame Digital Studios.

Jeff Probst - Überlebender Moderator: Probst hat Survivor seit der ersten Staffel beherbergt. Er macht 4 Millionen Dollar ein Jahr (oder $ 2 Millionen pro Saison) und hat ein Nettovermögen von 40 Millionen Dollar. Probst wird doppelt so viel wie der Gewinner bezahlt und er kann sich zurücklehnen und in der Halle entspannen, während die Überlebenden es aushalten müssen.

Es scheint, dass Survivor-Teilnehmer, die das Beste für sich selbst getan haben, diejenigen waren, die nicht wirklich gewonnen haben. Niemand scheint wirklich das Preisgeld benutzt zu haben, um ein kleines Vermögen zu finanzieren, aber zumindest einige Überlebende tun etwas Gutes, indem sie Wohltätigkeitsorganisationen helfen. Was würdest du mit dem Geld machen, wenn du Survivor gewonnen hättest?

Senden Sie Ihren Kommentar