NETWORTH

Taylor Swifts Haus: Es ist entweder wahre Liebe oder Material für ein neues Lied über Herzschmerz

Taylor Swifts Haus: Es ist entweder wahre Liebe oder Material für ein neues Lied über Herzschmerz

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Für Taylor Swift liegt die Liebe in der Luft. Ihr neues Album "Red" soll voller Lieder über verlorene und gewonnene Liebe gewesen sein und gelegentlich auf einige ihrer früheren Beziehungen zu einer Reihe von Hollywoods begehrtesten jungen Männern anspielen. Ihre aktuelle Beziehung mit Conor Kennedy hat Tratsch-Magazine und Paparazzi in Raserei versetzt, seit bekannt wurde, dass es mehr als nur Freundschaft zwischen dem Country-Musikstar und einem der jüngeren Mitglieder der mächtigen Kennedy-Familie gab. Sie hat sich monatelang über die Beziehung lustig gemacht, aber seit ein paar Monaten tauchen Fotos auf, und bald wurden die beiden Hand in Hand entdeckt. Miss Swift ist dafür bekannt, dass sie in einer alarmierenden Geschwindigkeit in und aus der Liebe fällt, und sie hat so viel Herzschmerz geschaffen, wie sie es erlebt hat. Das ist der Grund, warum ihre jüngste Entscheidung, Eigentum direkt gegenüber vom Haus der Familie von Conor Kennedy zu kaufen, für alle ein bisschen ein Schock ist. Sie besitzt bereits Häuser in Beverly Hills und Nashville und ist oft auf Tour, so dass es keinen wirklichen Grund gibt, ein anderes Haus zu kaufen. Die Beziehung zwischen ihr und Conor scheint jedoch ein Niveau erreicht zu haben, das eine regelmäßigere physische Präsenz erfordert.

Taylor Swifts Haus in Hyannisport gilt Massachusetts als Teil des Kennedy-Gebietes. Ein riesiges Haus mit sieben Schlafzimmern und atemberaubendem Blick auf das nahegelegene Meer. Das Haus wurde ursprünglich für 13,5 Millionen Dollar im Jahr 2010 verkauft, aber der Preis wurde 2011 halbiert und Miss Swift hat diesen Monat 4,9 Millionen Dollar eingenommen. Neben der Aussicht und der Anzahl der Schlafzimmer verfügt das Haus auch über hohe Decken, raumhohe Fenster in fast jedem Zimmer, Parkettböden, privaten Zugang zum Strand, eine große Rasenfläche und eingezäunten Veranda Zugang direkt von die unteren Räume des Hauses. Der Besuch des glücklichen Paares in Taylor Swifts Haus in Nashville Anfang dieses Jahres, um ihre Familie zu treffen, ließ die Zungen aller wackeln. Jetzt bringt Taylor Swifts Haus in Massachusetts sie buchstäblich von Conor Kennedys Familie nach Hause und ist ein deutliches Zeichen dafür, dass es ernst wird.

Senden Sie Ihren Kommentar