BERüHMTHEITEN

Tila Tequila verändert die Welt mit MTV

Tila Tequila verändert die Welt mit MTV

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Es muss großartig sein, dieses 'Tila Tequila' Ding zu sein, auch wenn wir uns immer noch nicht wirklich sicher sind, wer oder was es wirklich ist.

Zum einen bekommt man auf MTV eine Dating-Show über alles, was du verrückter und bisexuell bist - was Kerziness - und dann kannst du der Welt erzählen, dass du sie im Alleingang verändert hast, indem du schwulen Paaren die Rechte gibst, die sie verdienen.

Es ist eine kühne Behauptung, das ist sicher.

Sieh dir das an "Tila Tequila" Deutsch: www.germnews.de/archive Tequila behauptet, dass ihre TV-Show Ein Schuss in die Liebe mit Tila Tequila hat Grenzen gebrochen, Menschen zusammengebracht und alle Vorurteile rund um den gesamten Westküstenstaat beseitigt. Wie sie zu USMagazine.com sagte:

"Es ist wegen mir - ich denke definitiv [meine Show] hat der Bewegung geholfen"

Nicht zufrieden mit dieser einfachen, lächerlichen Behauptung ging der Lebhafte weiter:

"Bevor es herauskam, waren alle noch ein bisschen besorgt über [gleichgeschlechtliche Beziehungen]. Dann bemerkten sie: "Wow, alle sind wirklich auf dieses Zeug und es ist in Ordnung. Das nächste, was du weißt, ist [homosexuelle Ehe] legal."

Was wir an Spitzlerspray verstehe nicht, wenn es so einfach wäre, diese Veränderung herbeizuführen, warum hat Tequila nicht früher etwas getan? Oder warum hat sie die Legionen von Aktivisten für Schwulenrechte nicht darüber informiert, dass es eine einfache, erschwingliche, MTV-basierte Art und Weise, in der sie Gleichheit erreichen könnten?

Wir vermuten, dass sie hasserfüllt ist, genau wie Katherine Heigl. Oder sie war einfach zu dumm, um zu erkennen, wie sehr sie in dieser Welt wirklich etwas bewirken konnte, indem sie alle anzog und Ungerechtigkeit bekämpfte. Wie ein moderner Tag Kapitän Planet. Außer weiblich. Und weniger blau.

Was hat dieser kleine Vorkämpfer des sozialen Wandels als nächstes geplant? Könnten wir vorschlagen, dass sie auf die Straßen von Baltimore um das entsetzliche soziale Ungleichgewicht zu entschärfen. Oder sie könnte zu einem lokalen Klan-Treffen gehen und die anwesenden Idioten davon überzeugen, ihre rassistischen Wege zu ändern - solange MTV bereit ist, es zu finanzieren, natürlich. Aber nein, Tila macht etwas völlig unerwartetes:

"Ich denke, vielleicht werde ich mich in Afrika verlieben."

Hoffentlich wird Kalifornien sein Verbot, auch Kontinente zu heiraten, aufheben.

Senden Sie Ihren Kommentar