NETWORTH

Weekend Box Office Review für den 10. bis 12. Juli

Weekend Box Office Review für den 10. bis 12. Juli

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Dieses Wochenende wurde Jurassic World schließlich von Minions aus dem ersten Platz geworfen. Universal's Minions hatte das zweitgrößte Eröffnungswochenende für einen "Cartoon" mit 115,2 Millionen Dollar und verlor 2007 nur Shrek the Third mit 121,6 Millionen Dollar. Drei weitere neue Filme haben diese Woche die Top 10 gemacht. The Gallows debütierte auf Platz 5 trotz harter Kritiken. Der Film hat dieses Wochenende allein in den USA 100 Mal sein Budget! Self / less hatte ein enttäuschendes Eröffnungswochenende auf # 8, während Baahubali: The Beginning auf # 9 endete. Baahubali ist der teuerste indische Film, der jemals gemacht wurde und muss sein Geld zurück nach Übersee bringen, weil es das in den USA nicht tun wird. Nächste Woche könnte Marvels Ant-Man die Spitzenposition übernehmen. Hier ist eine Aufschlüsselung der Top-Film-Geldmacher für dieses vergangene Wochenende ...

# 1: Schergen

Wochenende Brutto: $ 115,2 Millionen

Gesamtbrutto: 115,2 Millionen Dollar

Regie: Kyle Balda, Pierre Coffin

Hauptrollen (Stimmen): Sandra Bullock als Scarlett Overkill (200 Millionen Dollar), Jon Hamm als Herb Overkill (30 Millionen Dollar), Michael Keaton als Walter Nelson (15 Millionen Dollar), Allison Janney als Madge Nelson (4 Millionen Dollar netto) wert), und Steve Coogan als Professor Flux / Tower Guard ($ 12 Millionen Nettowert).

Durchschnittliche Bewertung: 6.3 / 10

Budget: 74 Millionen Dollar

Carlos Alvarez / Getty Images

# 2: Jurassische Welt

Wochenende Brutto: $ 18,1 Millionen

Gesamtbrutto: $ 590.6 Million

Direktor: Colin Trevorrow (5 Millionen US-Dollar)

Darsteller: Chris Pratt als Owen Grady (20 Millionen Dollar), Vincent D'Onofrio als Vic Hoskins (16 Millionen Dollar), Ty Simpkins als Grey Mitchell (2 Millionen Dollar), Bryce Dallas Howard als Claire Dearing (15 Millionen Dollar netto) wert), Nick Robinson als Zach Mitchell ($ 3 Millionen Nettowert) und BD Wong als Henry Wu ($ 8 Millionen Nettowert).

Durchschnittliche Bewertung: 7.7 / 10

Budget: 150 Millionen Dollar

# 3: Inside Out

Wochenende Brutto: $ 17,1 Millionen

Gesamtbrutto: 283,6 Millionen Dollar

Direktor: Pete Docter (5 Millionen US-Dollar)

Hauptrollen (Stimmen): Amy Poehler als Joy (18 Millionen US-Dollar), Phyllis Smith als Traurigkeit (7 Millionen US-Dollar), Richard Kind als Bing Bong (2,5 Millionen US-Dollar), Bill Hader als Fear (8 Millionen US-Dollar), Lewis Black als Anger (1,5 Millionen Nettovermögen) und Mindy Kaling als Ekel (15 Millionen Nettovermögen).

Durchschnittliche Bewertung: 9.4 / 10

Budget: 175 Millionen Dollar

# 4: Terminator Genisys

Wochenende Brutto: $ 13,7 Millionen

Gesamtbrutto: 68,7 Millionen US-Dollar

Regisseur: Alan Taylor

Darsteller: Arnold Schwarzenegger als Guardian (300 Millionen US-Dollar), Jason Clarke als John Connor (2 Millionen US-Dollar), Emilia Clarke als Sarah Connor (3 Millionen US-Dollar), Jai Courtney als Kyle Reese (3 Millionen US-Dollar) und JK Simmons als O'Brien ($ 5 Millionen Nettowert).

Durchschnittliche Bewertung: 5.6 / 10

Budget: 155 Millionen Dollar

# 5: Die Galgen

Wochenende Brutto: 10 Millionen Dollar

Gesamtbrutto: 10 Millionen US-Dollar

Regie: Travis Cluff, Chris Lofing

Darsteller: Reese Mishler als Reese Houser, Pfeifer Brown als Pfeifer Ross und Ryan Shoos als Ryan Shoos.

Durchschnittliche Bewertung: 3.2 / 10

Budget: 100 Tausend US-Dollar

# 6: Magic Mike XXL

Wochenende Brutto: $ 9,6 Millionen

Gesamtbrutto: 48,4 Millionen US-Dollar

Regie: Gregory Jacobs

Darsteller: Channing Tatum als "Magic Mike" Lane (50 Millionen US-Dollar), Joe Manganiello als Big Dick Richie (16 Millionen US-Dollar), Matt Bomer als Ken (9 Millionen US-Dollar), Kevin Nash als Tarzan (8 Millionen US-Dollar) ), Adam Rodriguez als Tito (14 Millionen US-Dollar) und Gabriel Iglesias als Tobias (15 Millionen US-Dollar).

Durchschnittliche Bewertung: 6.6 / 10

Budget: 14,8 Millionen US-Dollar

# 7: Ted 2

Wochenende Brutto: $ 5,6 Millionen

Gesamtbrutto: 71,6 Millionen US-Dollar

Regie: Seth McFarlane (200 Millionen US-Dollar)

Darsteller: Mark Wahlberg als John (200 Millionen US-Dollar), Seth MacFarlane als Ted, Amanda Seyfried als Samantha (10 Millionen US-Dollar), Jessica Barth als Tami-Lynn, Giovanni Ribisi als Donny (34 Millionen US-Dollar) und Morgan Freeman als Patrick Meighan (150 Millionen Netto-Wert).

Durchschnittliche Bewertung: 6.4 / 10

Budget: 85 Millionen Dollar

# 8: Selbst / weniger

Wochenende Brutto: $ 5,4 Millionen

Gesamtbrutto: 5,4 Mio. USD

Regie: Tarsem Singh

Darsteller: Ryan Reynolds als Young Damian (45 Millionen US-Dollar), Natalie Martinez als Madeline (2 Millionen US-Dollar), Matthew Goode als Albright (3 Millionen US-Dollar) und Ben Kingsley als Damian (40 Millionen US-Dollar).

Durchschnittliche Bewertung: 4.8 / 10

Budget: 26 Millionen Dollar

# 9: Baahubali: Der Anfang

Wochenende Brutto: $ 3,6 Millionen

Gesamtbrutto: $ 3,6 Millionen

Regie: S. S. Rajamouli

Darsteller: Prabhas als Baahubhali / Sivudu, Rana Daggubati als Bhalladeva und Anushka Shetty als Devasena.

Durchschnittliche Bewertung: 9.2 / 10

Budget: 71 Millionen Dollar

# 10: Max

Wochenende Brutto: $ 3,4 Millionen

Gesamtbrutto: $ 33,7 Millionen

Regisseur: Boaz Yakin

Darsteller: Thomas Haden Church als Ray Wincott (16 Millionen US-Dollar), Lauren Graham als Pamela Wincott (15 Millionen US-Dollar), Josh Wiggins als Justin Wincott und Luke Kleintank als Tyler Harne.

Durchschnittliche Bewertung: 6.4 / 10

Budget: 20 Millionen Dollar

Senden Sie Ihren Kommentar