NETWORTH

Wer ist verantwortlich für Lackluster $ 186M Memorial Day Box Office?

Wer ist verantwortlich für Lackluster $ 186M Memorial Day Box Office?

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Die Sommerfilmsaison hat nicht mit einer Explosion begonnen, so viel wie ein Wimmern. Normalerweise ist das Memorial Day-Wochenende einer der größten Geldverdiener Hollywoods, aber die Kasse am vergangenen Wochenende war das niedrigste Memorial Day Wochenende in Jahren. Eine Anzahl von $ 186 Millionen ist die niedrigste Summe seit 2001, behauptet die LA Times. Wer ist also schuld? Hier ist eine Liste möglicher Faktoren:

- Die Filme haben gesaugt. Kritiker haben die größten Verdiener des Wochenendes entlassen: Sex und die Stadt 2 ($ 37.1M), Prinz von Persien ($ 37.8M) und Für immer Shrek ($ 55.7M), und um diese Filme herum gibt es wenig Aufsehen. Laut CinemaScore gab das Publikum diesen Filmen ein "B", aber ist es ein glanzloser B-Film, der die Leute ins Kino bringt?

- Die Wirtschaft prallt zurück und die Menschen sind im Urlaub, anstatt einer "Staycation". Wir haben jedoch das Gefühl, dass die Wirtschaft noch nicht so stark zurückgegangen ist, dass so viele Menschen auf Reisen gehen konnten, die die Kasse betraf.

- Sport! Dieses Wochenende hatten wir sowohl die NHL und NBA Playoffs, als auch die Indie 500. Diese Entschuldigung scheint ziemlich plausibel zu sein, außer dass die Teilnahme um 6,9% gesunken ist alle Mai, nicht nur letztes Wochenende.

Was hat Ihrer Meinung nach den Gedenktag an diesem Memorial Day verursacht? Haben Sie diesen Sommer schon Hollywood-Filme genossen?

Senden Sie Ihren Kommentar