NETWORTH

Hedge-Fonds-Milliardär Flips Miami Condo für $ 13 Millionen Gewinn nach nur 5 Monaten

Hedge-Fonds-Milliardär Flips Miami Condo für $ 13 Millionen Gewinn nach nur 5 Monaten

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Ken Griffin, der Gründer und Geschäftsführer des Milliardärs des in Chicago ansässigen Hedgefonds Citadel, hat in den letzten Jahren eine Immobilienkäufe gemacht. Jetzt versucht er, zwei seiner kürzlich erworbenen Eigentumswohnungen im Faena House in Miami Beach für insgesamt 73 Millionen Dollar zu verkaufen. Hier ist der Haken: Griffin kaufte diese Einheiten im letzten Herbst für 60 Millionen Dollar.

Griffin besitzt bereits einige der teuersten Eigentumswohnungen, die je in Chicago verkauft wurden. Im vergangenen Herbst hat er die Stadt ins Visier genommen, die niemals schläft. Griffin ließ 200 Millionen Dollar für drei volle Stockwerke im 220 Central Park South in Manhattan fallen. Das Gebäude soll Ende 2016 oder Anfang 2017 bezugsfertig sein.

Larry Busacca / Getty Images

Griffin listet seine zwei benachbarten Miami Eigentumswohnungen separat auf. Das 8.270 Quadratmeter große Penthouse erstreckt sich über die gesamte obere Etage des Gebäudes und wird für 55 Millionen Dollar aufgeführt. Die Einheit verfügt über fünf Schlafzimmer, eine 2.700 Quadratmeter große Dachterrasse mit eigenem Pool und eine 7.300 Quadratmeter große Rundum-Terrasse. Die zweite Einheit befindet sich direkt unter dem Penthouse und macht die Hälfte der 15 austh Fußboden. Die drei Schlafzimmer, 4.240 Quadratmeter große Einheit hat eine 2.720 Quadratmeter große Terrasse.

Griffin ging 2014 unter Vertrag, bevor das Gebäude fertiggestellt wurde. Die Entwickler haben das Layout für ihn angepasst. Griffin hat nicht angegeben, warum er die Einheiten verkauft. Er hat nie in ihnen gelebt. Der Hedgefonds-Milliardär besitzt weitere Immobilien in Florida, darunter vier Immobilien in Palm Beach, die er 2012 für 130 Millionen Dollar gekauft hat.

Neben Florida, Manhattan und Chicago besitzt Griffin Häuser in Aspen und Hawaii. Er hat ein Nettovermögen von 6,5 Milliarden Dollar.

Griffin legte seine hochkarätige Scheidung von Anne Dias, seiner Frau von 12 Jahren, im vergangenen Herbst ab.

Senden Sie Ihren Kommentar